Lieferung und Rücksendung

Frachtkosten

Wir berechnen für den Versand von Kleinteilen (die per Paketdienst oder Palettenspedition verschickt werden können)

bis zu einem Auftragswert von 250,- Euro eine Versandkostenpauschale in Höhe von 7,99 Euro pro Auftrag.

Bereits ab 250,- Euro Auftragswert erhalten Sie Ihre Kleinteil-Sendung frei Haus.

Kleinteilsendungen beziehen sich auf Dachhaken, Schrauben und sonstiges Zubehör. Niemals auf Montageprofile als Meterware.

Die Kosten für den Langgut-Versand entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle.

Versandkosten für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden im Shop nicht kalkuliert.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands per Spedition, werden die tatsächlichen Kosten berechnet, die je nach Dienstleister (sowie Gewicht und Entfernung) variieren. Senden Sie bitte Ihre Bestellung ab ohne eine automatische Zahlungsabwicklung auszuwählen (z.B. Vorkasse oder Rechnung). Wir bieten Ihnen danach die Versandkosten auf Tagespreisbasis an und Sie können anschließend entscheiden, ob Sie den Kauf durchführen, stornieren oder ggf. abholen (lassen) möchten.

Für den Sondertransport unseres PV-Montagesystems (Montageschienen ab 2,00 Meter) von Langgut per Spedition berechnen wir zusätzliche Frachtkosten in Abhängigkeit vom Gewicht:


Ab Gewicht (KG)Frachtkosten Langgut
in Euro (€) zzgl. MwSt.
1 KG128,00 €
100 KG231,00 €
250 KG271,00 €
500 KG390,00 €
750 KG481,00 €
1000 KG532,00 €
1250 KG594,00 €
1500 KG683,00 €
1750 KG688,00 €
2000 KG726,00 €
3000 KG

4000 KG

5000 KG

ab 5000 KG
763,00 €

819,00 €

1030,00 €

1200,00 €

Speditions- und Spezialtransportlieferungen auf Inseln müssen ggf. gesondert angefragt werde und sind mit etwaigen Zusatzkosten für den Transport verbunden. Wir behalten uns vor, diese Zusatzkosten an den Kunden weiterzugeben.


Versand von Montagedreiecken oder Sets für Balkonkraftwerke per Paketdienst (Sperrgut)

Montagedreiecke sowie Halterungs-Sets für Balkonkraftwerke können wir bis zu einer gewissen Anzahl per Sperrgut-Paket versenden.

Die Versandkosten sind abhängig von der Anzahl der bestellten Artikel, Länge, sowie des Gewichts. Sperrgut-Paketkosten beginnen bei 30,00 € und können bis zu 185,00 € betragen. Weist Ihre Bestellung eine höhere Anzahl von Montagedreiecken oder Sets für Balkonkraftwerke auf, behalten wir uns vor, die Ware per Spedition an Sie zu liefern. Das beeinflusst nicht die beim Bestellung ausgewiesenen Frachtkosten, diese bleiben in jedem Fall identisch.

Alle Transportkosten werden am Ende des Bestellprozesses automatisch kalkuliert und ausgewiesen.

Frachtkosten für Österreich werden bis zu einem Gewicht von 2 Tonnen von unserem Shop automatisch kalkuliert und ausgewiesen. Darüber hinaus weist unser Shop als Transportkosten den Platzhalter „5555,00 €“ aus. Diese Kosten sind nicht verbindlich und dienen nur als Platzhalter.

Wenn Sie wünschen, dass wir den Transport der Ware organisieren, schicken Sie bitte Ihre Bestellung ab und wählen als Zahlungsart „Überweisung“. Wir fragen Ihre individuellen Kosten dann bei unseren Spediteuren an und bieten Ihnen diese im nächsten Schritt an.

Für alle anderen Länder können Sie im Shop nur Abholung am Lager Wuppertal auswählen. Wenn Sie wünschen, dass wir den Transport der Ware organisieren, schicken Sie bitte Ihre Bestellung ab und wählen als Zahlungsart „Überweisung“. Wir fragen Ihre individuellen Kosten dann bei unseren Spediteuren an und bieten Ihnen diese im nächsten Schritt an.

Alternativ können Sie natürlich auch selbst einen Transport organisieren und Ihre Ware an unserem Lager in 42369 Wuppertal / Germany abholen lassen.


Hinweise zur Anlieferung von Langgut

Die Anlieferung von Langgut erfolgt mit einem Planen-LKW ohne Hebebühne und Stapler. Der Empfänger ist für die Entladung der Ware verantwortlich. Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir um frühzeitige Information vor Auslieferung!

Wenn Sie als Privatperson für Ihr eigenes Projekt bestellen, und nur wenige Montageschienen sowie Kleinteile angeliefert bekommen, hat es sich in der Praxis bewährt, die Ware von Hand vom LKW abzuladen. Zur Entladung der Schienen sollten Sie mindestens zu zweit sein. Sollten die Gebinde zu schwer sein, können Sie diese auch einzeln abpacken und abladen.

Prüfen Sie die Ware direkt bei Anlieferung, bitte auf Vollständigkeit und etwaige Transportschäden! Im Zweifelsfall entfernen Sie die Verpackung, um eine genaue Sichtprüfung durchführen zu können.

Sollten Sie einen Transportschaden feststellen, dokumentieren Sie diesen bitte mit Fotos und vermerken die Art und Anzahl der beschädigten Transportstücke auf dem Übergabeschein der Spedition.

Checkliste Transportschaden

1) Überprüfen Sie die Ware direkt bei Anlieferung auf Unversehrtheit.
Achten Sie auch auf eine intakte Umverpackung, im Zweifel packen Sie Ware noch vor der Übergabe aus.


2) Sollte die Lieferung Beschädigungen aufweisen, dokumentieren Sie die Schäden bitte per Fotos. Idealerweise fotografieren Sie die Beschädigung aus verschiedenen Perspektiven, um den Umfang möglichst vollumfänglich aufzeigen zu können.


3) Vermerken Sie den Schaden auf dem Übergabeschein der Spedition
Quittieren Sie den Erhalt der Ware keinesfalls ohne einen zusätzlichen Vermerkt, da Sie der Spedition ansonsten die Übergabe einwandfreier Ware quittieren und wir in diesem Fall keine Handhabe haben, den Schaden bei den Versicherungen geltend zu machen.

Ein möglicher Schadensvermerk auf dem Übergabeschein sollte folgende beinhalten:
– Art der Beschädigung
– Anzahl und Ausführung der beschädigten Artikel
– Unterschrift des Fahrer
– Ihre Unterschrift
– Datum

Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte schnellstmöglich per Mail.

Grundsätzlich haben wir keinerlei Ersatzansprüche gegenüber der Spedition, wenn Sie dieser bei Übergabe eine einwandfreie Lieferung quittieren.


Selbstabholung

Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Bestellung kostenlos an unserem Lager in Wuppertal abholen zu kommen bzw. eine eigene Spedition zu beachtragen die Ware abholen zu lassen.

Abholadresse:

MTR GmbH
Lager Profiness
Paul-Deffke-Straße 30
42369 Wuppertal

Wenn Sie eine Bestellung mit der Option Selbstabholung aufgegeben haben, muss ihr Auftrag zunächst bearbeitet und kommissioniert werden. Waren Sie bitte im jeden Fall auf eine Rückmeldung von uns, bevor Sie sich auf den Weg zum Lager machen.

Wir teilen Ihnen Ihren frühestmöglichen Abholtermin mit.

Zu beachten bei Selbstabholung:

  • Abholung von Montageschienen: Ladefläche in Länge des längsten Artikel muss vorhanden sein!
  • Langgut nur seitlich beladbar!
  • Abholungen müssen bis 15 Uhr erledigt sein!
  • Zur Fixierung der Ware muss entsprechendes Sicherungsmaterial (Gurte o. ä.) vorhanden sein!


Rücksendungen

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht gebraucht machen wollen (bitte beachten Sie dazu auch den Abschnitt 5.1. „Widerrufsrecht“ in unseren AGB) oder aus anderen Gründen Ware an uns zurücksenden wollen. Kontaktieren Sie uns in jedem Fall im Vorhinein.

Rücksendeadresse
Rücksendungen richten Sie bitte ausschließlich an unser Lager unter der folgenden Adresse:

MTR GmbH
Lager Profiness
Paul-Deffke-Straße 30
42369 Wuppertal